Weihnachtsbeleuchtung: Energiesparend mit LED und Zeitschaltuhr

Das ganze Haus erstrahlt im weihnachtlichen Lichterglanz, Foto: www.maxbahr.de

Pünktlich zum ersten Advent hole ich Kisten vom Schrank, packe Räuchermännchen, Schwibbogen und Pyramide aus. Meine Kinder bestehen darauf. Der Herrnhuter Stern im Hauseingang darf auch nicht fehlen. Darauf bestehe ich. Kurz vor Weihnachten kommt noch ein stattlicher Weihnachtsbaum mit Lichterkette hinzu. Dann ist die ganze Familie glücklich.

So wie wir machen es sich die meisten Menschen in der (Vor-)Weihnachtszeit gemütlich. Doch die zusätzliche Beleuchtung braucht Strom. Welche Möglichkeiten gibt es, damit der Lichterglanz den Geldbeutel nicht unnötig belastet? Passend zum Beitrag verlosen wir fünf energiesparende Lichterketten. Weiterlesen

Mehr als bloß mal reinschnuppern – mein Mentoring bei ENSO

  • Beitrag empfehlen 7
  • 0

Das bin ich vor dem Eingang des IHI in Zittau.

Mentee – jemand, der von einem Mentor oder einer Mentorin betreut wird“ (Duden)

Gestatten, ich bin ein Mentee: Jessica Etzold, 23 Jahre alt, Master-Studentin im Studiengang Internationales Management am Internationalen Hochschulinstitut Zittau und seit April 2012 Mentee bei ENSO.

Ich muss zugeben, dass ich den Begriff überhaupt nicht kannte, bis ich selber zum Mentee wurde. Von Kommilitonen hatte ich gehört, dass sie sich beim Mentoringnetzwerk der Hochschule Zittau/Görlitz angemeldet hätten und bereits zum ersten Gespräch mit der Koordinatorin eingeladen seien.

„Da kann man mal in ein Unternehmen reinschnuppern und bekommt einen Betreuer, der einem alles zeigt und erklärt.“, hieß es. „Na gut“, dachte ich, „das klingt gar nicht schlecht. Ein paar Einblicke in die Praxis können ja schließlich nie schaden.“ Weiterlesen

Biomethananlage Zittau: Kooperation über Ländergrenzen

  • Beitrag empfehlen 8
  • 2

Auf Maisfeldern im benachbarten Polen wächst der für die Biomethananlage in Zittau nötige pflanzliche Rohstoff. Fotos: ENSO

Bei ENSO entwickle ich Projekte im Bereich erneuerbare Energien. Dabei zählt es zu meinen Aufgaben, geeignete Standorte für Biogasanlagen zu suchen, die Machbarkeit der Projekte zu prüfen und den Kontakt zu Partnern aufzunehmen – zum Beispiel zu Grundstücksbesitzern und Landwirtschaftsbetrieben.

Insbesondere bei der Nutzung von Biomasse für die Energieerzeugung ist die Kooperation mit anderen Ländern wichtig. In unseren osteuropäischen Nachbarländern gibt es ein erhebliches Flächenpotential, das teilweise brach liegt.

Weiterlesen

Jugend forscht: Noch bis 30. November anmelden!

  • Beitrag empfehlen 7
  • 1

Dein Kopf ist voller kreativer Ideen? Du arbeitest gerade an Forschungsthemen aus den Bereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik oder Technik? Stell doch dein Projekt einer breiten Öffentlichkeit vor und tausche dich mit gleich gesinnten jungen Forscherinnen und Forschern aus. Melde dich jetzt an zum Jugend forscht Wettbewerb 2013! Er steht unter dem Motto “Deine Idee lässt Dich nicht mehr los?”.

Mich selbst lassen die kreativen Ideen der vielen Jungforscher/-innen seit drei Jahren nicht mehr los. Deswegen unterstütze ich den Wettbewerb auch dieses Jahr wieder als Jurymitglied. Weiterlesen

Bewerbung: Der erste Eindruck zählt

  • Beitrag empfehlen 8
  • 2

Bewerben Sie sich jetzt für eine Ausbildung oder für ein Studium bei ENSO

Rechtschreibfehler, Eselsohren, Fettflecke, Massenanschreiben, unseriöse Mailadressen oder formelle Fehler bedeuten bei einer Bewerbung meistens das Aus. Wenn meine Kollegen/innen und ich solche Bewerbungen in der Hand halten, ist der erste Minuspunkt garantiert.

Es gibt meistens keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Aus diesem Grund ist eine aussagekräftige Bewerbung, sei es die klassische Bewerbungsmappe oder eine Online-Bewerbung, absolut wichtig. Mein Tipp: Investieren Sie lieber einige Minuten mehr in Ihre Unterlagen. Dies zahlt sich am Ende aus. Weiterlesen